Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   14.06.13 08:03
    penile enhancement extre

http://myblog.de/read.my.blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Welche Katzenstreu soll ich nur nehmen?

Kennt ihr das? Man beschäftigt sich intensiv mit einem eigentlich nicht so wirklich bedeutenden Thema, das aber für den Alltag durchaus Bedeutung hat.

Ich suche gerade nach der Lösung des Katzenstreuproblems. Jahrelang hatten wir irgendsoeine alte Katzenstreu, die nicht up to date war, ziemlich geruchsintensiv bei Nutzung war, aber auch nicht viel genutzt wurde. Derzeit gehen aber zwei Katzen regelmäßig in das Katzenklo oder bei Missfallen auch an andere Orte innerhalb der Wohnfläche. So mache ich mich also auf, den Katzenstreumarkt zu sondieren. Hier haben sich wohl im Laufe der Jahre viele Produktneuentwicklungen ergeben und wir sind fleißig dabei, alles durchzuprobieren. Geruchstechnisch hat sich wirklich viel getan. Man kann sich verschiedene raumsprayähnliche Düfte ins Haus holen oder wirklich eine angenehme Neutralität erreichen.

Allerdings darf man auch allerorts von dieser Katzenstreu profitieren. Die Hersteller wollen nicht nur die vierbeinigen Exemplare damit erfreuen, sondern auch die Menschen mitbeglücken. Aus diesem Grund haben sie der neuen Streu die Eigenschaft beigefügt, dass sie immer und überall ist, da die Katzen sie mit ihren Pfoten überall hin tragen. Man lernt dann wieder richtig seinen Staubsauger schätzen, der mit seinem ebenfalls weitaus moderneren Staubsaugerbeutel gerne die Kügelchen aufnimmt. Aber vielleicht finde ich ja noch eine Streu, die trotz moderner Geruchsbindung, im Katzenklo bleibt und nicht unternehmungslustig die Umgebung erkundet.
18.7.10 17:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung